DADAT Blog - NFC - Chancen und Risiken

NFC - Chancen und Risiken

Near Field Communication (kurz NFC) ist eine Technologie, die in den vergangenen Jahren immer mehr Einzug in unser alltägliches Leben fand. Gerade im Bereich Mobile Payment ist NFC mittlerweile ein gängiger Begriff. Ob als Chip in der Bankomatkarte oder im Smartphone verbaut – die Datenübertragung auf kurze Distanzen soll unsere finanziellen Transaktionen wesentlich vereinfachen. Zu den beworbenen Vorteilen dieser Technologie gesellen sich jedoch auch einige Risiken. Hier also die wichtigsten Pros und Cons von NFC im Überblick:

  

Pro: Mehr Komfort

Der wohl offensichtlichste Vorteil von NFC ist der neu gewonnene Komfort beim Bezahlen. In vielen Geschäften ist es bereits nicht mehr nötig, die Bankomatkarte in das Kartenlesegerät zu stecken, um die gekaufte Ware zu bezahlen. Ein einfaches Hinhalten der Karte oder des NFC-fähigen Smartphones reicht völlig aus. Bei geringen Beträgen ist teilweise nicht einmal mehr eine PIN-Eingabe erforderlich. Diese Vorgehensweise ist einfach und verständlich und erfordert keine großartige Auseinandersetzung mit der komplexen Technologie, die dahinter steckt.

Contra: Langsame Verbreitung

Auch wenn die Verbreitung von NFC stetig zunimmt, sind wir noch weit von einer rasanten und flächendeckenden Implementierung entfernt. Zwar sind Dienste wie Apple Pay und Google Wallet immer mehr auf dem Vormarsch, werden aber von der großen Mehrheit an Kunden noch nicht aktiv genutzt. Dem wiederum gegenüber stehen die Händler und Firmen, die einerseits die Technologie bereits anbieten und das mangelnde Interesse ihrer Kunden beklagen, oder andererseits aus eben genau diesem Grund mit der Implementierung von NFC zögern.

Pro: Vielseitigkeit

Auch abseits des mobilen Bezahlens bietet NFC zahlreiche praktische Einsatzmöglichkeiten: die Abwicklung von Reservierungen in Restaurants, den Kauf von Kinotickets oder Zugfahrkarten am Schalter, die Übermittlung von Echtzeitdaten an diversen Info-Points, das Einlösen von Rabattmarken oder Gutscheinen uvm. Beinahe jede Branche kann die NFC-Technologie adaptieren und damit die User Experience seiner Kunden verbessern.

Contra: Hohe Kosten

Near Field Communication ist zwar komfortabel für den Kunden, aber teuer für die Anbieter. Die Umrüstung auf NFC-fähige Gerätschaften ist für viele Unternehmen nicht selten mit erheblichen Investitionskosten verbunden, da sowohl Hardware als auch Software im Zuge einer Umrüstung rundum erneuert werden müssen. Gerade kleinere Firmen schrecken daher vor NFC zurück, da in deren Augen der Kosten/Nutzen-Faktor (noch) nicht dafür spricht.

Pro: Sicherheit

Mobile Payment mit einem NFC-fähigen Gerät ist zu einem bestimmten Grad sicherer als das klassische Bezahlen mit einer Bankomat- oder Kreditkarte. Sollte das Gerät gestohlen werden, sind die Zahlungsdaten stets mit einem Passwort oder einem PIN geschützt. Bei den meisten Kreditkarten ist eine solche zusätzliche Sicherheitsmaßnahme nicht vorhanden. Zudem sind Karten mit NFC-Funktion sicherer als Karten, die lediglich mit einem Magnetstreifen ausgestattet sind. Mittels NFC wird jede Transaktion mit einer einzigartigen digitalen Signatur versehen und erschwert somit den Missbrauch durch Diebe und Hacker.

Contra: Sicherheit

Trotz vieler Sicherheits-Features und den Vorteilen gegenüber klassischen Bezahlmethoden ist Mobile Payment mittels NFC-Technologie dennoch mit gewissen Risiken verbunden. Der rasante technologische Fortschritt hat nicht selten zur Folge, dass Fehlerquellen erst nach und nach entdeckt und beseitigt werden. Cyberkriminelle versuchen laufend eben diese Schlupflöcher zu nutzen, um Zugriff auf sensible Daten zu erhalten. Auch wenn die Fehlerquellen mit der Zeit immer weniger werden, wird NFC nie 100%-ige Sicherheit bieten können – genauso wenig wie klassische Bezahlmethoden.

Ich Dadat weiterlesen

Service- & Tradinghotline: 050 - 33 66 99

ÖFFNUNGSZEITEN: Mo - Fr: 8:00 - 18:00 Uhr

SPERRHOTLINE BANKOMATKARTE: +43 1 204 8800 (Mo - So: 0:00 - 24:00 Uhr)

SPERRHOTLINE KREDITKARTE: +43 1 711 11 770 (Mo - So: 0:00 - 24:00 Uhr)

RÜCKRUF SERVICE: Jetzt anfordern