Österreich im Goldfieber

Die Corona-Pandemie, eine weltweite Rezession und Handelskriege treiben den Goldpreis nach oben. Laut einer Studie besitzt die österreichische Bevölkerung rund 561 Tonnen an Gold. Zudem würde knapp die Hälfte der Österreicher verstärkt in Gold investieren, hätte sie mehr Geld zur Verfügung. Der Ansturm auf das Edelmetall ist vor allem in der derzeitigen Krise besonders groß.

Warum sind die Österreicher eigentlich so im Goldfieber?

Gold wird als sichere, wertbeständige und krisenresistente Anlagenform angesehen. In Krisenzeiten sind sichere Häfen gefragt – dazu zählt für viele Gold. Hier spielt auch die Psychologie eine wesentliche Rolle, denn allein der Anblick des Edelmetalls vermittelt vielen Menschen ein Gefühl von Sicherheit. 

Schön ist Gold auch wegen seiner sattgelben Farbe und seiner glänzenden Erscheinung. Gold hat jedoch noch mehr zu bieten als sein Äußeres. Gold rostet beispielsweise nicht, ist sehr dehnbar und weich. Ein Gramm Gold kann man bis zu drei Kilometer in die Länge ziehen oder zu Blattgold auswalzen. Der größte Teil des gewonnenen Edelmetalls wird für die Schmuckindustrie verwendet, aber auch in der Elektronik und in der Medizin wird Gold in den verschiedensten Formen verwendet.  

Die Geschichte des Goldes

Bereits in der Antike waren die Menschen von dem gelben Edelmetall fasziniert. Zunächst zu Schmuck und rituellen Gegenständen verarbeitet, wurde es ab dem sechsten Jahrhundert zu Goldmünzen geprägt und als Zahlungsmittel eingesetzt. Seitdem ist es stets mit einer bewegten Geschichte verbunden und bis heute hat sich die Faszination und Beliebtheit um dieses Edelmetall nicht gelegt.

Ich DADAT in Gold investieren

Mit der Möglichkeit eines Gold Sparplans der DADAT können Sie auch mit einem geringen monatlichen Sparbetrag eine solide Edelmetall-Basis aufbauen und bleiben dabei flexibel. Die kontinuierliche Investition kann zum Beispiel für die Altersvorsorge, das Ansparen eines Führerscheins, die Anschaffung eines Autos oder auch für den Kauf einer Wohnung erfolgen.

Gold Sparplan eröffnen

Ich Dadat weiterlesen

Service- & Orderhotline: 050 - 33 66 99

ÖFFNUNGSZEITEN: Mo - Fr: 8:00 - 18:00 Uhr

SPERRHOTLINE BANKOMATKARTE: +43 1 204 8800 (Mo - So: 0:00 - 24:00 Uhr)

SPERRHOTLINE KREDITKARTE: +43 1 711 11 770 (Mo - So: 0:00 - 24:00 Uhr)

RÜCKRUF SERVICE: Jetzt anfordern