Ich DADAT mein Konto in drei Schritten wechseln

Nach der Eröffnung Ihres neuen DADAT Kontos steht Ihnen der kostenfreie Kontowechselservice unseres Partners FinReach zur Verfügung. In wenigen Minuten können Sie den Kontowechsel schnell und bequem durchführen.
So einfach DADAT es funktionieren:

Zu schließendes Konto
Melden Sie sich mit den Online-Zugangsdaten des Kontos das Sie übertragen möchten an und geben Sie die IBAN Ihres DADAT Kontos an.

Daueraufträge, Lastschriften sowie Zahlungseingänge
Wählen Sie aus, welche Lastschriftempfänger oder Auftraggeber über Ihre neue Bankverbindung informiert werden sollen.
Anschließend fügen Sie einmalig per Handy oder Maus Ihre Unterschrift hinzu und legen fest, zu welchem Datum die Änderungen vorgenommen werden sollen.

Kontoschließung und Übertrag (Ausgleich) des Saldos
Im letzten Schritt können Sie den Auftrag zur Schließung Ihres alten Kontos geben und den Übertrag des Saldos anfordern.

Kontowechselservice starten

Nach der Eröffnung Ihres DADAT Kontos erhalten Sie Ihre IBAN-Nummer. Mit dieser registrieren Sie sich für die Nutzung des Online Kontowechselservice mit Ihren Stammdaten unter https://dadat.kontenwechsel.at.

Danach können Sie sich mit Ihren Internet-Banking Zugangsdaten Ihrer alten Bank anmelden und der Datenschutzerklärung und den AGBs der FinReach GmbH zustimmen.

Unser Kontowechselservice Partner FinReach erkennt Ihre Daueraufträge, Lastschriften sowie Zahlungseingänge.

Wählen Sie aus, welche Lastschriftempfänger oder Auftraggeber über Ihre neue Bankverbindung informiert werden sollen.

Anschließend fügen Sie einmalig per Handy oder Maus Ihre Unterschrift hinzu und legen fest, zu welchem Datum die Änderung vorgenommen werden sollen.

Der Versand der Verständigungen der Zahlungspartner erfolgt durch FinReach. Die Daueraufträge können Sie im DADAT Kunden Login direkt anlegen.

Im letzten Schritt können Sie den Auftrag zur Schließung Ihres alten Kontos geben und den Übertrag des Saldos anfordern.

Für Kunden der DADAT entstehen keinerlei Kosten im Zusammenhang mit dem Kontowechselservice.

Im Kontowechselserviceprozess können Sie selber auswählen welche Zahlungspartner verständigt werden sollen. Mit dem Button „als erledigt markieren/Ignorieren“ können Sie die Verständigung ausschließen.

Tragen Sie einfach den Namen sowie die Adresse des zu informierenden Zahlungsempfängers in die entsprechenden Felder ein. Die Zahlungsempfänger werden laufend erweitert und wachsen zusätzlich mit zahlreicher Nutzung unserer Kunden.

Der Postversand erfolgt umgehend, je nach Postlauf erhalten die Zahlungspartner innerhalb weniger Tage die Benachrichtigung und können die Änderungen vornehmen.

Sie haben in der Übersicht des Online Kontowechsels mit FinReach alle Verständigungen und können diese ansehen, ausdrucken und den Versand einsehen.

Der Online Kontowechsel erkennt alle für Ihr altes Girokonto bestehenden Daueraufträge. Für die Neuanlage melden Sie sich im DADAT Kunden Login im Banking an und legen Sie unter „Aufträge erweitert“ Ihre Daueraufträge an. Wählen Sie den Beginn der ersten Durchführung so aus dass es zu keiner Überschneidung bzw. Doppeldurchführung vor Schließung Ihres bisherigen Bankkontos kommt.

FinReach ermittelt im ersten Schritt alle regelmäßigen Zahlungseingänge und Sie können auch hier auswählen welche Zahlungspartner Sie von der Änderung der Bankverbindung verständigen möchten. Der Versand der Verständigungen erfolgt ebenso über FinReach.

Die Empfehlung ist hier das alte Konto noch 2 – 3 Monate bestehen zu lassen damit es zu keinen Rücklastschriften mit entsprechenden Kosten für Sie kommt. Das System schlägt Ihnen bei der Auswahl des Datums für die Kontolöschung automatisch einen Termin vor, der 2 Monate in der Zukunft liegt. Dieses Datum können Sie problemlos überschreiben.

Überweisen Sie vor dem Schließungstermin den aushaftenden Saldo und bzw. zuzüglich eventueller Schließungskosten und Zinsen. Wir weisen darauf hin, dass eine Übertragung eines bestehenden Sollsaldos auf das neue Konto bei der DADAT nicht möglich ist.

Wenn Sie bei der bisherigen Bank ein Gemeinschaftskonto hatten so drucken Sie das Schließungsschreiben am besten selbst aus und schicken es unterschrieben von allen Inhabern an die bisherige Bank.

Wie sicher sind meine Daten?
FinReach ist ein externer Partner der DADAT, der den Kontowechsel anbietet. Der Betreiber dieses Dienstes ist die FinReach GmbH, Anna-Louisa-Karsch-Straße 2, 10178 Berlin, service@finreach.com.
Der Kontowechsel über FinReach erfolgt unter Anwendung der Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmung von FinReach. Diese können vor Inanspruchnahme des Dienstes direkt auf der Website von FinReach, über welche der Kontowechsel abgewickelt wird, eingesehen werden.
Die Übertragung aller im Rahmen des Online Kontowechsels mit FinReach eingegebenen Daten erfolgt über eine SSL-Verschlüsselung, um diese vor dem Missbrauch durch Dritte zu schützen.
Unser Partner FinReach stellt sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zu dem jeweils angegebenen Zweck erhoben, verarbeitet und verwendet werden. Sie können die erteilten Einwilligungen z.B. zur Nutzung von E-Mail-Adressen und Telefonnummern jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Wie kann ich meine Daten wieder aus dem Online Kontowechsel mit FinReach löschen?
Als Nutzer des Online Kontowechsels mit FinReach haben Sie das Recht auf die Löschung nicht mehr erforderlicher Daten, die keiner Aufbewahrungsfrist unterliegen oder deren Speicherung nicht mehr notwendig ist.
Sie können jederzeit für die Zukunft widersprechen, dass FinReach Ihre Daten zu oben genannten Zwecken nutzen darf. Hierzu genügt es, wenn Sie eine formlose Mitteilung an die FinReach GmbH, Anna-Louisa-Karsch-Straße 2, 10178 Berlin, service@finreach.com senden. Nach Erhalt der Mitteilung werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht.

Informationen zum Kontowechsel-Service für Verbraucher gemäß § 15 Verbraucherzahlungskontogesetz (VZKG) VZKG (PDF, 197.58 KB)

Nähere Informationen unter 050 33 66 99.

Die Finreach GmbH ist ein Kooperationspartner der DADAT und führt den Kontowechsel durch.

Servicehotline: 050 - 33 66 99

ÖFFNUNGSZEITEN: Mo - Fr: 8:00 - 18:00 Uhr

SPERRHOTLINE BANKOMATKARTE: +43 1 204 8800

SPERRHOTLINE KREDITKARTE: +43 1 711 11 770