Vermögensverwaltung ab EUR 15.000,-

Ich Dadat mein Vermögen für mich arbeiten lassen.

Jetzt investieren

IHR GELD VERDIENT EIN INTELLIGENTES UND MODERNES KONZEPT!

Wir investieren für Sie in alle wichtigen, globalen Anlageklassen. Unser professionelles Vermögensmanagement wählt die passenden ETFs für die jeweilige Vermögensverwaltungs-Strategie aus. Über die ausgewählten ETFs investieren wir in tausende Unternehmen und Staaten weltweit. Unser Portfoliomanagement analysiert laufend die Märkte, überwacht die Portfolios und führt bei Bedarf Anpassungen in den Vermögensverwaltungsstrategien durch. Zusätzlich findet auch ein Rebalancing statt, wenn die festgelegten prozentuellen Anteile von Aktien und/oder Anleihen aufgrund von Marktentwicklungen überschritten werden (passive Grenzverletzungen).

DIE MODERNE ONLINE-VERMÖGENSVERWALTUNG MIT ETFs

Breite Diversifikation

Über unsere Vermögensverwaltungsstrategien investieren Sie kostengünstig und breit gestreut über Exchange Traded Funds (ETFs) in eine Vielzahl an Firmen, Branchen und Länder weltweit. Dadurch erhöhen wir die Stabilität und fördern ein nachhaltiges Wachstum Ihres Vermögens.

Geringe Kosten

Wir bieten eine professionelle Vermögensverwaltung zu günstigsten Konditionen weit unter dem Marktdurchschnitt. Weiters sparen Sie durch die in der Vermögensverwaltung verwendeten ETFs mindestens 75% an Kosten gegenüber herkömmlichen Fonds.

Kontrolle – laufende Reallokation

Unser Portfoliomanagement überwacht laufend die Entwicklung an den Märkten und nimmt gegebenenfalls Anpassungen in den Vermögensverwaltungsstrategien vor. Wir stellen auch sicher, dass Ihre Anlage stets Ihrem persönlichen Risikoprofil entspricht. Bei Marktschwankungen greifen wir ein und passen Ihr Portfolio an.

Verfügbarkeit und Transparenz

ETFs können an der Börsen fortlaufend ge- oder verkauft werden wodurch ein jederzeitiger Verfügbarkeit gegeben ist. Sie bieten zudem ein Höchstmaß an Transparenz, denn die parallele Entwicklung zum Index sorgt für eine nachvollziehbare Preisentwicklung

  • Professionelle Vermögensverwaltung - Wir bieten Ihnen professionelles Vermögensmanagement zu Top-Konditionen. Wir investieren dabei ausnahmslos in kostengünstige Indexfonds (ETFs), die weltweit in verschiedene Anlageklassen streuen.
  • Laufende Überwachung und Anpassung der Portfolios durch das professionelle Portfolio-Management unserer Bank.
  • Jederzeitiger Ausstieg möglich (keine Mindestlaufzeit oder Kündigungsfrist)

  • Transparentes und umfassendes Reporting jederzeit online abrufbar.
  • Günstige Gebühren und Kosten
  • Jeder ETF streut breit in ganze Anlageklassen oder Regionen. Das federt Ihr Risiko von Beginn an ab - verringert aber auch die Chance, einzelne Kursgewinne mitzunehmen.

Bereits ab EUR 15.000,-

Risiken: ETFs weisen auch Risiken auf. Dazu zählen vor allem solche, die sich auf den zugrunde liegenden Index auswirken wie allgemeine Marktrisiken (zum Beispiel Veränderungen in der Konjunktur, bei Zinsen oder bei Wechselkursen) sowie Änderungen in der Politik, bei Gesetzen oder in der Regulatorik.

Was sind ETFs?

ETF – das Kürzel steht für Exchange Traded Funds, womit in Deutsch börsengehandelte Indexfonds gemeint sind. Es handelt sich dabei um Investmentfonds, die in ihrer Anlagestrategie einem Index passiv folgen und deren Anteile über die Börse gehandelt werden können. Passiv deshalb, weil sich das Fondsmanagement auf die möglichst exakte Nachbildung des Indizes nach oben sowie nach unten beschränkt und als Performance-Ziel die Indexperformance anstrebt. Da zusätzlich – im Gegensatz zu klassischen, aktiv gemanagten Fonds – auf Research und Analyse verzichtet wird, kann dadurch eine günstige Kosten- und Gebührenstruktur sowie ein hohes Maß an Transparenz ermöglicht werden. Risikoaufklärung DADAT111 (PDF, 233.44 KB)

Warum investiert die DADAT Online-Vermögensverwaltung in ETFs?

Die Vermögensverwaltung der DADAT basiert auf der Investition in börsennotierte Indexfonds (Exchange Traded Funds, kurz „ETFs“). ETFs sind Fonds, die die Wertentwicklung eines Börseindex – wie beispielsweise des Euro Stoxx 50 – nachbilden, ohne dass ein Fondsmanager aktive Anlageentscheidungen trifft. Sie werden deshalb auch als passive Indexfonds bezeichnet. Je nach Ausstattung und Risikoprofil werden die ETFs den Anleihen, den Aktien oder dem Geldmarkt zugerechnet.

ETFs bilden die Wertentwicklung eines Index so exakt wie möglich ab und weisen einige wesentliche Vorteile auf:

  • Risikostreuung: Mit ETFs investieren Sie breit gestreut
  • Transparenz: Die parallele Entwicklung zum Index sorgt für eine nachvollziehbare Preisentwicklung.
  • Sondervermögen: Das investierte Kapital gilt als Sondervermögen und ist somit getrennt vom Vermögen der Kapitalverwaltungsgesellschaft.
  • Flexibilität: ETFs können fortlaufend ge- oder verkauft werden und sind jederzeit verfügbar.
  • Kostengünstig: ETFs sind deutlich kostengünstiger als klassische Investmentfonds.

Neben den genannten Vorteilen weisen Investitionen in ETFs auch Risiken auf. Dazu zählen vor allem solche, die sich auf den zugrunde liegenden Index auswirken.

  • Allgemeines Marktrisiko: Wirtschaftliche Veränderungen (z. B. Konjunkturänderung) und politische Veränderungen (z. B. Änderungen in der Regulatorik, Gesetzesänderungen oder Wahlen) können sich negativ auf die Märkte bzw. Indizes und in weiterer Folge auf ETFs auswirken.
  • Spezielles Marktrisiko: Mit einem ETF wird in einen bestimmten Index oder Markt investiert. Negative Markt-bzw. Index-Veränderungen können z. B. durch die negative Entwicklung bei einem bedeutenden Marktteilnehmer, einem Managementwechsel oder durch Änderung spezieller Gesetze oder Rahmenbedingungen eintreten.
  • Kursrisiko: Durch Kursschwankungen an orientierten Basisindizes bestehen auch Kursrisiken bei ETFs.
  • Wechselkursrisiko: Bei nicht in Euro notierten ETFs besteht für den Anleger ein Wechselkursrisiko. Ein z. B. in US-Dollar notierter ETF beinhaltet neben den Markt und Kursrisiken auch noch das Kursrisiko des US-Dollars selbst.
  • Replikationsrisiko: Es kann kleinere Abweichungen zum Index geben.

SCHNELL UND BEQUEM ZUR ONLINE-VERMÖGENSVERWALTUNG

Ich DADAT Anlageziele festlegen

Ich DADAT eine Strategie auswählen

Service- & Orderhotline: 050 - 33 66 99

ÖFFNUNGSZEITEN: Mo - Fr: 8:00 - 18:00 Uhr

SPERRHOTLINE BANKOMATKARTE: +43 1 204 8800 (Mo - So: 0:00 - 24:00 Uhr)

SPERRHOTLINE KREDITKARTE: +43 1 711 11 770 (Mo - So: 0:00 - 24:00 Uhr)

RÜCKRUF SERVICE: Jetzt anfordern